Impressum

 

Betreiber und verantwortlich für den Inhalt der Webseite:

 

Berufsbezeichnung: Heilpraktiker


 

Heilpraktiker Hans-Peter Wiessner
Langestraße 80
34131 Kassel
Telefon: 0561-3162893

Inhaltlich verantwortlich gemäß

 

§ 6 MD- St -V   10 MD-St-V:
Hans-Peter Wiessner

Aufsichtsbehörde:
Gesundheitsamt Kassel
Wilhelmshöher Allee 19-21
34117 Kassel
Telefon: 0561 10030

Berufsrechtliche Regelung: Heilpraktiker -Gesetz

 

Zuständige Behörde für die Erteilung der Erlaubnisurkunde:
Magistrat / Gesundheitsamt der Stadt Wetzlar

 

„Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung“ vom 17.02.1939, geändert durchArt.53 des EGStGB vom 02.03.1974 (BGB1. I S.469

 

Auf der Seite verwendete Fotos, Filme, Grafiken und Texte:

 

© Hans-Peter Wiessner , V-Sonic , Humares


 

Haftungsausschluss:
Diese Internetpräsenz dient ausschließlich der allgemeinen Information. Sie kann und will keine gesundheitliche Beratung oder Behandlung ersetzen, da diese individuell und nach ausführlicher Untersuchung erfolgen müssen. Sie dient auch nicht als Grundlage zur Eigentherapie und rät ausdrücklich davon ab.

Haftung für Inhalte
Hans-Peter Wiessner übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit oder Vollständigkeit dieser Internetpräsenz. Haftungsansprüche gegen Hans-Peter Wiessner, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der Informationen dieser Internetseiten bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens Hans-Peter Wiessner kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Hans-Peter Wiessner behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches von Hans-Peter Wiessner liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem Hans-Peter Wiessner von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Hans-Peter Wiessner erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung / Freischaltung der Internet Seite  25.07.2001 keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat Hans-Peter Wiessner keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert sich Hans-Peter Wiessner hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten /verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht

 

Hans-Peter Wiessner ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Fotos, Filme, Grafiken und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Eine Vervielfältigung oder Verwendung von Fotos, Filmen, Grafiken und Texten in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung von Hans-Peter Wiessner nicht gestattet.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

 

 Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

 

 Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

 Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Salvatorische Klausel
Sollten Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen, bleiben die übrigen Teile dieser Seite in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

 

 

Disclaimer

 

Die auf meinen Webseiten dargestellten Verfahren sind zum Teil so genannte außerschulmedizinische Behandlungs- und diagnostische Methoden. Es handelt sich um ergänzende, naturheilkundliche Verfahren im Arbeitsbereich des Heilpraktikers nach deutschem und europäischem Recht. Manche sind wissenschaftlich nicht allgemein anerkannt, so dass die Aussage getroffen werden muss, dass die Behandlung nicht generell eine notwendige Behandlung beim Arzt ersetzen kann, sondern sich als zusätzliche, komplementärmedizinische Maßnahme versteht. Alle hier vorgestellten Diagnose- und Behandlungsmethoden sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin, die nicht zu den allgemein anerkannten Methoden im Sinne einer Anerkennung durch die Schulmedizin gehören. Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen, sowie Indikationen der vorgestellten Verfahren, beruhen allein auf den Erkenntnissen und Erfahrungswerten in der jeweiligen Therapierichtung, die jedoch von der herrschenden Schulmedizin nicht geteilt werden.

Meine Leistungen werden nicht von der gängigen Kassen-/Schulmedizin angeboten, sondern sind Verfahren der naturheilkundlichen Erfahrungsmedizin. Privatkassen hingegen erstatten sehr wohl etliche dieser Verfahren.  Alle getroffenen Aussagen über Eigenschaften und Wirkungen sowie Indikationen der vorgestellten Präparate und Therapien beruhen auf reinen Erkenntnissen und Erfahrungswerten des Autors, anderer Heilpraktiker und Ärzte, die die hier beschriebenen Präparate und Therapien einsetzen. Die Beobachtungen und Erkenntnisse wurden ausschließlich zusammengetragen und belegt durch auf Tatsachen beruhenden Laboruntersuchungen, Patienten- und Therapeutenerfahrungsberichten aus der täglichen Praxis in der jeweiligen Therapierichtung selbst, die von der herrschenden und allgemein gesicherten wie anerkannten wissenschaftlichen Schulmedizin bzw. Wissenschaft nicht geteilt und anerkannt werden. Weder Therapeuten noch Patienten soll suggeriert werden, dass alle hier genannten Indikationen oder Erkrankungen durch den Einsatz der beschriebenen Präparate immer heilbar seien.

Das Wettbewerbsrecht erfordert es, dass ich Sie ausdrücklich in dieser Form informiere. Im Rahmen der Therapiehoheit obliegt es Ihnen selbst, zu entscheiden, ob Sie sich auf der Grundlage von in-Vitro-Untersuchungen, Tierversuchen sowie klinischen Placebo -Studien oder positiver Anwendungsbeobachtungen am Menschen für den Einsatz bestimmter Therapien entscheiden oder nicht. Gerne unterstütze ich Sie bei Ihrer Entscheidungsfindung. Mit diesem Hinweis will ich Sie auf die wissenschaftliche und juristische Ausgangslage hinweisen. Damit sollte eine Irreführung, die ich in keiner Weise beabsichtige, sondern explizit vermeiden will, ausgeschlossen sein.

 

 

 

 

 

 

Heilpraktiker H.-P. Wiessner

Langestraße 80

34131 Kassel

Telefon: 0561-3162893

 E.mail : hpwiessner@gmx.de

 www.hpwiessner.de